Universität Ulm
Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften Institut für Angewandte Informationsverarbeitung

Lehre am IAI

Die Lehre genießt an unserem Institut seit jeher einen sehr hohen Stellenwert. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen ihre Aufgaben in der Lehre mit großer Freude wahr.

Aufgrund der Fakultätszuordnung bieten wir Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Seminare und Praktika) für die Studiengänge dieser Fakultät, also Wirtschaftswissenschaften, Wirschaftsmathematik und Mathematik. Natürlich können Studierende dieser Studiengänge im Wahlbereich auch Lehrveranstaltungen bei anderen Informatikinstituten besuchen; dies gilt natürlich auch für Studierende anderer Studiengäge, die in deren Wahlbereich Veranstaltungen bei uns wählen können. Die Lehrveranstaltungen sind den jeweiligen Modulhandbüchern zu entnehmen, eine gute Orientierung bieten auch die Vorlesungsseiten zu den aktuellen bzw. früheren Veranstaltungen.

Im Studiengang Wirtschaftswissenschaften B.Sc. kann Informatik als ein Schwerpunktfach gewählt werden, im entsprechenden Master-Studiengang ist dies ein sog. "kleines" Schwerpunktfach (Details sind der Prüfungs- / Studienordnung zu entnehmen). Informatik, oder wie im Wirtschafts- und Gesellschaftsleben oft auch einfach nur IT (Informationstechnik) genannt, hat heute einen ganz zentralen Stellenwert erlangt. Information wird gerne als 4. Produktionsfaktor genannt, IT, insbesondere in ihrer Ausrichtung auf Geschäftsprozesse, kann als Schlüsseltechnologie bezeichnet werden. Hier stellen sich für einen Wirtschaftswissenschaftler viele Fragen, so zum Beispiel

  • Welche Optionen zur Gestaltung der IT im Unternehmen gibt es und wie lassen sich diese im Einzelfall bewerten?
  • Wie steht es um die IT-Sicherheit im Unternehmen?
  • Wie können neue IT-Entwicklungen nutzbar gemacht?
  • Welche Implikationen haben diese auf die Organisation und die Geschäftsprozesse?

Um solche Frage diskutieren zu können, ist ein Verständnis grundlegender Aspekte und auch Techniken wichtig. Darauf fokussieren die (Pflicht-) Vorlesungen der Informatik im Bachelorstudium. Weitere Vorlesungen können im Schwerpunkt Informatik des Bachelorstudiums das erworbene Wissen wie auch die erlangten Fähigkeiten vertiefen, auch und gerade mit Blick auf eine anschließende Berufstätigkeit. Im Masterstudium kann der Schwerpunkt Informatik in einer sinnvollen Verbindung zu einem zweiten Schwerpunktfach (z.Bsp. Wirtschaftsprüfung oder Prozess- und Technologiemanagement) gewählt werden. Vorlesungen unseres Instituts wie natürlich auch Informatik-Vorlesungen der Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik können entsprechend zusammengestellt werden. Als Hilfestellung bei der Wahl geeigneter Vorlesungen bieten wir gerne Beratungsgespräche an (Terminvereinbarung via Email an Prof. Schweiggert) .

Mit Hilfe der Navigationselemente im Menü auf der linken Seite können Sie sich einen Überblick über unsere aktuellen und früheren Lehrveranstaltungen verschaffen sowie die jeweiligen Homepages der Vorlesungen bzw. Seminare erreichen.